Herbst Verlobungsfotos auf der Museumsinsel für ein Paar aus Dänemark

Fernsehturm Berlin
Paar spaziert vor einer Sandsteinwand
Paar schaut auf den Berliner Fernsehturm
Paar lacht gemeinsam vor einem klassischen Gebäude
Paar lächelt sich an

Die rote 1 strahlte mir in meinem Facebook Account entgegen. Eine neue Direktnachricht. Neugierig öffnete ich sie und ein Chat ploppte auf. Von Carsten und mir. Eine Zeitreise und plötzlich war es wieder 2011. Ich hatte gerade mein Abitur abgeschlossen, begann ein neues Studium, driftete ein wenig ziellos umher und war froh, als mich eine alte Schulfreundin zu einer Party einlud.

Dort lernte ich ihren Freundeskreis kennen – unter anderem Carsten. Es war eine echt coole Zeit! Besonders waren da immer die Besuche im Kino am Dienstag – für 5€ wurde man überrascht, welchen Film man denn tatsächlich schauen würde. Manchmal waren es Arthouse Filme, gruseliger Horror oder tatsächlich auch mal ein aktueller Hollywood Streifen.

Wie es nun mal so ist, ändert sich alles im Leben und so ändern sich Adressen, Wohnorte und Freundeskreise. Meine letzte Nachricht nach 2011 war von 2014, als mir Carsten als Überraschung eine Postkarte schrieb, der Weltenbummler.

Und dann stand dort plötzlich:

Sag mal, kaum plant man eine Hochzeit in Berlin schon tauchen überall die Fotos und Blogeinträge von dir auf. Man kann dir bei der ganzen Aktion auch wirklich nicht entkommen 😄

Ich musste lachen – Recht hat er. Witzigerweise hat mich sogar seine Verlobte Christina zuerst gefunden und dann Carsten meine Blogbeiträge gezeigt: „Die kenne ich!“

Mittlerweile hat es ihn nach Dänemark verschlagen, wo die beiden sich tatsächlich im Job kennengelernt haben. Das ist dann auch wieder so ein irrer Zug vom Universum, dass beide aus Berlin/Umfeld kommen, durch die ganze Welt reisen und leben, um dann sich in Dänemark über den Weg zu laufen und ineinander zu verlieben!

Schon jetzt sind sie nicht mehr nur zu zweit, sondern durften vor kurzer Zeit ihre Tochter auf der Welt begrüßen – eine zuckersüße Maus, die besonders Hunde sehr gerne mag und jeden mit einem breiten Grinsen anlacht.

Für ihre Hochzeitsplanung sind Carsten und Christina im Oktober nach Berlin gekommen; Locations anschauen, Abläufe planen und für ihre Verlobungsfotos! Kurz vor unserem Termin wurde es nochmal kritisch: 4 Grad und 90% Regen… eher ungemütlich. Aber ich blieb streng: wir ziehen das jetzt durch. Tja, keine Ahnung was die Wetterdaten da so ausgespuckt haben – am Tag selbst hatten wir dann 18 Grad mit Sonne.

Das hieß dann aber auch, dass gefühlt jeder Berliner und Tourist an diesem Tag und zu dieser Uhrzeit unterwegs war. Das hat uns zum Glück gar nicht gestört und man findet immer ein paar ruhige Ecken.

Ich hab mich total gefreut Carsten wieder zu sehen und Christina kennenzulernen. Wir hatten eine richtig schöne Zeit zusammen – wichtig war ihnen vor allem der Bezug zu Berlin und diesen auch auf den Einladungskarten herzustellen. Deswegen habe ich den Fernsehturm auch sehr prominent in Szene gesetzt.

Und am Ende erreichten mich die Worte:

Die Bilder sind ja der Hammer! Vielen herzlichen Dank – sie sind so toll, danke ❤️ haben sie direkt auf Einladungen gebastelt und morgen kommen sie auf die Hochzeitswebsite!

Herbstliche Verlobungsfotos von einem Paar aus Dänemark in Berlin

share this post

Hi, Ich bin MIRIAM

Fine Art Portrait & WEDDING PHOTOGRAPHER in 
GERMANY, FRANCE, ITALY, UK & beyond

Du planst gerade eure absolute Traumhochzeit und möchtest alle kleinen Details festgehalten wissen? Du möchtest romantische Portraits, die du stolz präsentieren willst? Du willst Spaß und Party? Dann bin ich die richtige Fotografin für euch!

blog durchsuchen

best of beiträge

Kategorien

Toskana Workshop

du willst

ROMANTISCHE
& FRÖHLICHE

hochzeitsBILDER?

Dann bin ich die richtige Fotografin für dich! Ich möchte eure Geschichte hören: Wie kamt ihr zusammen? Wie war der Antrag? Wo werdet ihr heiraten? Es ist alles so aufregend und ich kann es kaum erwarten euren großen Tag festzuhalten!