Stürmische Hochzeit im Hotel Vier Jahreszeiten Buckow

Es gibt Hochzeiten, die bleiben einem ganz besonders im Gedächtnis – die von Lisa und Florian gehört auf jeden Fall dazu! Zum Getting Ready erreichte ich das Hotel Vier Jahreszeiten in Buckow. Es bot sich ein fantastischer Blick über den Schermützelsee und der Himmel war strahlend blau mit einzelnen Wattewölkchen. Neben den Zimmern im Hotel gibt es direkt am Hang zum See noch einzelne Apartments und genau dort machte sich Lisa mit ihren engsten Mädels und ihrer Trauzeugin fertig.

Das Zimmer hatte eine kleine Terrasse mit Blick auf den See vor der Tür und normalerweise würde ich dann immer draußen Fotos machen, allerdings hat es um die Zeit schon so heftig gewindet, dass ich die Einladungskarten etc. dort nicht riskieren wollte. Also suchte ich mir ein nettes Plätzchen vor dem Fenster und begann mit den Details. Wenig später schlüpfte Lisa auch schon in ihr Brautkleid und sah absolut atemberaubend aus.

Den First Look machten beide dann auch auf eben dieser Terrasse und der Wind ließ Lisas Kleid so richtig flattern und wehen. Noch wussten wir nicht, wie sich das entwickeln sollte… Zusammen mit den restlichen Gästen, die schon vor Ort waren ging es dann in den nahegelegenen Ort zum Standesamt. Die Standesbeamtin führte uns alle gemeinsam durch eine sehr schöne Trauung, bei der einige Tränchen flossen.

In einem Autokorso ging es zurück zum Hotel und direkt am See machten wir ein windiges Brautpaarshooting. Direkt danach wurden weitere Gäste begrüßt und das frisch vermählte Brautpaar musste natürlich auch erstmal eine Aufgabe meistern: ganz traditionell sollte ein Herz aus einem Bettlaken geschnitten werden. Dann ging es für uns auf die überdachte Terrasse des Hotels für den Sektempfang und das Kuchenbüffet.

Das Wetter hatte es aber wirklich ziemlich verrückt mit uns gemeint, und während noch die Sonne schien, als wir die Terrasse betraten, zog es sich innerhalb von wenigen Minuten zu und es wurde immer kälter. Spontan entschied man sich die Tische dann doch innen aufzubauen, was wirklich ein Glücksgriff war. Wirklich kurze Zeit später – wir waren alle gemütlich drinnen, während draußen gefühlt die Welt unterging inklusive Regenschauer – krachte ein Teil des Windschutzes auf die Terrasse. Getroffen wurde zum Glück niemand und so war auch dieses Ereignis ein Teil vom absoluten Wetterchaos an diesem Tag.

Nach dem Regen schien nämlich direkt wieder die strahlende Sonne… dann zog es sich wieder zu, es stürmte und regnete und die Sonne kam wieder heraus. Das alles wirklich im Minutentakt. Wettertechnisch hatten wir also alles dabei! Doch immer dann, wenn wir draußen Fotos machen wollten, schien die Sonne und alles war gut. Verrückt!

Nach ein paar Spielen, einem Hochzeitsmagazin, der Fotobox und schönen Reden wurde das Abendessen eröffnet – hier hatten sich die beiden etwas besonders Feines überlegt. Neben einer DIY Salat Bar konnte man sich ganz wie man wollte seinen eigenen Burger zusammenstellen und es gab 3 verschiedene Pommes-Varianten als Beilage! Sehr sehr lecker und eine coole Idee! Zum Nachtisch gab es dann noch Hochzeitstorte (sooooo lecker) und die Tanzfläche wurde richtig zünftig mit einem einstudierten Tanz eröffnet! Was für ein Tag!

Ich finde man kann sehr viel über Menschen lernen indem man schaut, wie sie reagieren, wenn etwas nicht so läuft, wie es eigentlich geplant ist und hier hat sich tatsächlich bewiesen, wie Lisa & Florian menschlich drauf sind: nämlich richtig relaxt! Natürlich haben sich die beiden total viele Gedanken gemacht und alles durchgeplant! Und doch war ihnen klar: Hey, alles wird nicht glatt gehen, wir nehmen es jetzt so wie es kommt und genießen einfach unseren Tag! Einfach großartig!

Liebe Lisa & lieber Florian, ein Hochzeitstag wie er unvergessener nicht sein könnte! Vielen Dank, dass ich ihn mit euch gemeinsam erleben durfte – auf das jeder Tag eurer Ehe nach diesem stürmischen Auftakt einfach richtig ruhig und entspannt wird haha

Einladungskarten für eine Hochzeit auf rosa Hintergrund
Braut und Trauzeugin in passenden rosa Morgenmänteln
Ein Ausflugsdampfer auf dem Schermützelsee
Bräutigam sieht seine Braut zum ersten Mal beim First Look
Brautpaar fässt sich an den Händen an
Braut im Auto auf dem Weg zur Trauung
Brautpaar auf einem Steg an einem See
Hände von einem Brautpaar
Brautpaar auf einem Steg an einem See
Brautpaar auf einem Steg an einem See
Brautpaar auf einem Steg an einem See
Stürmische Hochzeit im Hotel Vier Jahreszeiten in Buckow

Dienstleister

Location & CateringHotel Vier Jahreszeiten Buckow
HochzeitskleidVanitybridal
SchuheHeymarly
RingeRauschmayer
HochzeitstorteLottas Torten

ICH BIN MIRIAM

Eure FINE ART HOCHZEITSFOTOGRAF aus BERLIN

Ich erstelle für euch romantische Hochzeitsfotos im Fine Art Stil. Auf das ihr mit den Bildern eure Enkel nerven könnt und sie euch immer ein Lächeln auf die Lippen zaubern, wenn ihr im Flur an ihnen vorbei geht.

seite durchsuchen

featured beiträge

kategorien

GESCHRIEBEN VON

miriam

VERÖFFENTLICHT AM

4. Juli 2022

GRAB THE FREE GUIDE

5 Tips for a Perfect Wedding Day Timeline

A lot of moving pieces go into planning a wedding day timeline and we know it’s easy to feel like a hot mess! Grab our free guide to plan the perfect timeline for your day. 

Grab Your Guide

A lot of moving pieces go into planning a wedding day timeline and we know it can be overwhelming! Grab our free guide to plan the perfect timeline for your day.