Spandau. Als Berliner muss man natürlich erstmal scherzhaft fragen, ob Spandau überhaupt noch zu Berlin gehört. Für einige Ja, für andere Nein. Fakt ist: Spandau ist natürlich etwas weiter weg von der Stadtmitte, aber das sind Zehlendorf-Wannsee, Köpenick oder Marzahn ja auch – je nachdem von wo man guckt. Dafür bietet Spandau eben auch eine besonders schöne Kulisse: nämlich das Wasser!

Anna und Patrick entführten mich kurz entschlossen in ihren Bezirk für ihr romantisches Verlobungsshooting. Da musste ich einfach blind vertrauen, als die beiden mir sagten: „Die Havelwerke in Spandau, total schön da!“.

Tja, was soll ich sagen? Es IST total schön da! Und auf kleinster Fläche hat man Unmengen an Möglichkeiten für ein Fotoshooting! Das haben wir natürlich direkt ausgenutzt und ich hab die beiden einmal hier hin und einmal dahin gescheucht 😉 Der Blick über die Havel Richtung Zitadelle war auch super schön – ach und ich hab mich über jedes Flugzeug gefreut, was da so tief hineingeflogen kam!

Die beiden haben auch wirklich mega gut mitgemacht – wenn ich sonst immer viel und gerne anleite, musste ich nur kurze Prompts geben und schon ging es los und ich musste nur noch den Auslöser betätigen haha

An den Blicken sieht man aber auch einfach, dass Patrick für seine Anna alles machen würde und sich beide so nehmen, wie sie sind. Anna ganz aufgeregt vor der Hochzeit, der Kopf voll mit Ideen und Organisationen und „oh müssen wir da noch dran denken?“ und Patrick, der ganz die Ruhe selbst ist „nein, müssen wir nicht, wir haben x, y und z schon“ – da ergänzen sich zwei einfach perfekt!

Liebe Anna & lieber Patrick, vielen Dank für die tolle Zeit in Spandau! Es hat einfach alles so super geklappt – die Location, das Wetter, keine Menschenseele! Ihr seid zwei absolut tolle Menschen mit ganz viel Herz! Ich kann eure Hochzeit kaum erwarten und freue mich schon bald wieder in diesem grünen Bezirk zu sein!

Romantisches Verlobungsshooting bei den Havelwerken in Berlin Spandau

Kommentare
Schreibe einen Kommentar