GESCHRIEBEN VON

miriam

VERÖFFENTLICHT AM

22. März 2021

Branding Session in Berlin für Shine Bride

Ich hab mich sooo auf diese Branding Session gefreut! Julia Lindt ist Hochzeitsplanerin aus Berlin und gemeinsam haben wir u.a. das Great Gatsby Styled Shoot veranstaltet, welches sogar auf Hochzeitswahn veröffentlicht wurde.

Jetzt steckt Julia in der spannenden Phase ihrer Selbständigkeit, denn bald ist sie 100% selbständig als Hochzeitsplanerin UND mit ihrem neuen Business Abenteuer: Shine Bride!

Shine Bride by Julia Lindt

Das Konzept von Julia ist dabei ganz neuartig in Deutschland und ich kann mir sehr gut vorstellen, wie hilfreich das für alle angehenden Bräute ist! Shine Bride befasst sich damit körperlich und vor allem mental dich perfekt auf deine Hochzeit vorzubereiten! Mit sportlichen HIIT oder Yoga Übungen, Ernährungsplänen und Meditationen holt dich Julia ganzheitlich ab und sorgt dafür, dass du deinen Hochzeitstag wirklich in vollen Zügen genießen kannst. Einfach weil du in den Wochen vorher auf deinen Körper Acht gibst! Die schlimmste Vorstellung ist doch, dass man zum Hochzeitstag krank wird und sich vielleicht nicht 100%ig fit fühlt. Das Shine Bride Programm sorgt dafür, dass dir das ganz sicher nicht passiert.

Ihre Branding Session in Berlin

Für dieses neue Unternehmen hatte Julia gefragt, ob ich sie und ihre Mitstreiterin Johanna (zertifizierte Yoga Lehrerin) in einer Branding Session begleiten kann. Als Location entschieden wir uns gemeinsam für das Ikonic Studio in Berlin in der Nähe der Hermannstraße.

Zum gesamten Vibe ihrer Marke passte die Location wie die Faust aufs Auge! Wir hatten die Möglichkeit das professionelle Styling von Lisa direkt an einem beleuchteten Platz machen zu können. Es gab diverse Hintergründe (sowie eine neutrale weiße Wand, was mir ja sehr gefällt) und noch eine schicke moderne Küche.

Am Tag sollte es eine Mischung aus Sonne & Wolken geben und ich dachte: klasse, Fenster von beiden Seiten, das passt! Allerdings zog es sich mit der Zeit immer mehr zu, bis es sogar anfing zu schneiden! Oh man! Zum Glück hatte ich meine Blitze mitgenommen und konnte nun ganz gezielt das Licht bestimmen, so wie wir es brauchten.

Für selbständige Unternehmerinnen

Im Vorfeld der Branding Session bekam Julia einen Fragebogen von mir. Der hat es ein bisschen in sich, denn man sich sich mit seinem Unternehmen tiefergehend befassen und mir entsprechend auch rüberbringen, damit ich Fotos erstellen kann, die wirklich 100% authentisch sind – zur Person und dem Business!

Also geht es natürlich allgemein darum, was das Unternehmen ist und wer die Person ist. Aber auch, welche Wünsche man hat, was man langfristig für Ziele erreichen will, welche Zielgruppe man hat und mit welchen Adjektiven sein Unternehmen beschreiben würde.

Dieser Fragebogen gibt mir eine großartige Übersicht und bietet vor allem die Basis für meine Herangehensweise an die Branding Session. Julia betonte ganz oft, wie offen & transparent ihr Unternehmen ist, aber auch körperlich und mental herausfordernd. Ganz die Wedding Planerin hatte sie natürlich auch ein tolles mehrseitiges Mood Board zusammengestellt, sodass ich hierüber auch nochmal mehr wusste, was sie sich vorstellt.

Yoga, Fitness, Meditation & Meal Prep

Diese 4 Grundpfeiler haben wir insgesamt umgesetzt. Immer auch in Hinblick auf Social Media & co – was bedeutet, dass wir auf vielen Bildern viel Weißraum gelassen haben. A) Um sie besser als Quadrat zuschneiden zu können und B) Um dort ggf. noch Texte hinzuzufügen! An so etwas sollte man auf jeden Fall bei einer Branding Session denken. Außerdem habe ich hier und da noch Bilder fotografiert, wo einfach keine Personen zu sehen sind – denn auch solche „Stockphotos“ gehören zu einer guten Branding Session dazu.

An sich strahlen die Bilder sehr viel Ruhe und auch Power, sowie Spaß aus. Viele Dinge habe ich absichtlich ins Licht gerückt – wie die Armbanduhr, bei einer Yoga-Pose – der Blickwinkel nach rechts laufend, um zu verdeutlichen, dass man heutzutage immer hektisch unterwegs ist. Der Gegensatz zu einer stillen Meditation und einer rennenden Person im Hintergrund, um zu zeigen, wie anfangs die Gedanken noch kreisen und dann zur Ruhe kommen.

Und natürlich sind auch klassische Headshots dabei, denn die dürfen natürlich nicht fehlen! Ich freue mich so, euch unsere Ergebnisse hier zeigen zu können und hoffe auch ihr seid bald eine #ShineBride

Liebe Julia, Johanna & Lisa – mir hat die Branding Session mit euch unfassbar viel Spaß gemacht und ich wünsche vor allem dir Julia & Johanna ganz viel Erfolg mit deinem neuen Unternehmen!

Du hast auch Interesse an einer Branding Session? Melde dich bei mir via Kontaktformular oder E-Mail und lass uns direkt schauen, wie wir dich und dein Business visuell darstellen!

Shine Bride Branding Session in Berlin - Hochzeitsfotografin Miriam Kaulbarsch

ICH BIN MIRIAM

FINE ART HOCHZEITSFOTOGRAF IN BERLIN

Ich erstelle für euch als mein Brautpaar romantische Hochzeitsfotos im Fine Art Stil. Mit Leidenschaft stehe ich hinter der Kamera, um all die liebevollen Details, Momente und Emotionen gebührend festzuhalten – damit ihr euch noch Jahre später mit Freude an euren Hochzeitstag erinnern könnt!

seite durchsuchen

featured beiträge

kategorien

GRAB THE FREE GUIDE

5 Tips for a Perfect Wedding Day Timeline

A lot of moving pieces go into planning a wedding day timeline and we know it’s easy to feel like a hot mess! Grab our free guide to plan the perfect timeline for your day. 

Grab Your Guide

A lot of moving pieces go into planning a wedding day timeline and we know it can be overwhelming! Grab our free guide to plan the perfect timeline for your day.