GESCHRIEBEN VON

miriam

VERÖFFENTLICHT AM

6. September 2021

Hochzeit in Kloster Zinna – Alte Försterei & Klosterkirche

Dadurch, dass ich etwas früher am Hochzeitstag von Stephanie und Stephan in Kloster Zinna ankam, hatte ich die Gelegenheit vorab schon mal in die Klosterkirche St. Marien zu gehen und mir schon mal alles anzuschauen und einige Fotos zu machen. Der Tag war wundervoll, Sonnenschein mit ein paar Wolken und angenehmen Temperaturen.

Nach meinem Rundgang zur Kirche machte ich mich auf zu Stephanie – durch ein Labyrinth an Gängen und Treppen gelangte ich in die Honeymoon Suite. Die Alte Försterei war für sie Hotel und Location gleichzeitig und hat einen ganz tollen Charme, so ist zum Beispiel die Badewanne in einen alten Holzbalken eingelassen und zum Hotelzimmer gelangt man über eine kleine Brücke auf den Dächern des Hauses!

Getting Ready in der Honeymoon Suite

Während Stephan mit ihrem Sohn in seinem alten Kinderzimmer geschlafen hat (seine Familie kommt direkt aus Kloster Zinna) hat Stephanie mit ihrer Schwester und Tochter die Honeymoon Suite in Beschlag genommen. Dort fand auch das Getting Ready statt – ich liebe diesen Zeitraum der Hochzeit ja! Alles ist noch entspannt, aber irgendwie auch sehr aufregend!

Nach dem Getting Ready ging ich schon mal vor zur Klosterkirche und traf dann auch endlich auf Stephan, der schon gespannt wartete. Alle Gäste machten sich so langsam in das Kircheninnere und freuten sich auf die Trauung.

Traugottesdienst in der Klosterkirche St. Marien

Die Kirche war wirklich wunderschön genauso wie der Traugottesdienst auch. Freunde der beiden trugen dann auch einige Lieder mit Gitarrenbegleitung vor, was sehr festlich war. Ich mag auch immer sehr den Moment der Fürbitte, denn man spürt richtig, wie sehr Familie und Freunde dem Brautpaar wirklich von Herzen alles Liebe wünschen und eben auch Gottes Segen.

Nach dem Gottesdienst zogen die beiden aus, begleitet von allen Kindern der Traugesellschaft, die mit Begeisterung Blumen in die Luft warfen. Danach machen wir ein paar Gruppenfotos an der Kirche und auch nochmal beim Kloster. Während die Gesellschaft wieder zurück zur Location lief, schnappte ich mir die beiden für ein paar Fotos alleine.

Brautpaarfotos in Kloster Zinna

Wir hatten Glück und es waren wenig Touristen unterwegs, weswegen wir auf dem Klostergrund ziemlich ungestört unsere Bilder machen konnten. Auf dem Weg zur Location machten wir noch einen Schlenker zu Stephans Familienhaus, um dort auch noch ein Erinnerungsfoto zu machen.

In der alten Försterei wurden wir dann schon mit einem kleinen Spiel empfangen, denn das Brautpaar musste sich mit Süßigkeiten bei den Kids freikaufen, um die Location betreten zu können. Wenig später gab es dann die Hochzeitstorte (sehr lecker!) sowie ein großes Kuchenbüfett. Die beiden hatten die Idee einer Open Bar, aber nicht wie man es sonst kennt: Es gab tatsächlich einfach mehrere Kühlschränke mit Getränken wo sich jeder Gast frei nach Belieben seine Getränke holen konnte. Die Idee fand ich echt super!

Feier in der Alten Försterei

Nach einigen weiteren Spielen und Reden und nahenden Sonnenuntergang schnappte ich mir die beiden nochmal, um auf dem Gelände der Alten Försterei noch ein paar Hochzeitsfotos zu machen. Das Licht war einfach traumhaft und ein paar meiner liebsten Bilder sind dabei entstanden!

Wenig später ging es dann in den Saal der alten Försterei (der überraschend groß ist!) – dort gab es eine Weinrunde und das Büfett wurde eröffnet. Und nach dem Essen hieß es dann: Hochzeitstanz! Mit Konfettikanonen wurde der Abend eingeläutet und die Party konnte starten! Danach hatte ich dann auch Feierabend und fiel müde ins Bett.

Liebe Stephanie & lieber Stephan, vielen Dank, dass ich euren Tag so begleiten durfte! Es hat mir so viel Spaß gemacht und ich wünsche euch alles alles Liebe und eine wundervolle Ehe!

Hochzeit in Kloster Zinna - Trauung in der Klosterkirche St. Marien und Feier in der Alten Försterei

Dienstleister

Brautstrauß – Roland Kuhl Jüterbog
Floristik – Mutter von Stephan
DJDJ Martin
Location & CateringAlte Försterei
BrautkleidEwig Uns Potsdam
AnzugKuhn Maßkonfektion
EinladungskartenKartenmacherei

ICH BIN MIRIAM

FINE ART HOCHZEITSFOTOGRAF IN BERLIN

Ich erstelle für euch als mein Brautpaar romantische Hochzeitsfotos im Fine Art Stil. Mit Leidenschaft stehe ich hinter der Kamera, um all die liebevollen Details, Momente und Emotionen gebührend festzuhalten – damit ihr euch noch Jahre später mit Freude an euren Hochzeitstag erinnern könnt!

seite durchsuchen

featured beiträge

kategorien

GRAB THE FREE GUIDE

5 Tips for a Perfect Wedding Day Timeline

A lot of moving pieces go into planning a wedding day timeline and we know it’s easy to feel like a hot mess! Grab our free guide to plan the perfect timeline for your day. 

Grab Your Guide

A lot of moving pieces go into planning a wedding day timeline and we know it can be overwhelming! Grab our free guide to plan the perfect timeline for your day.